Bahnhofcity Wien Hauptbahnhof | Einkaufszentrum

ÖBB

Schneller am Ziel sein

Ob Nah-, Fern- oder Regionalverkehr - mit der Fahrplanauskunft finden Sie schnell Ihre gewünschte Zugverbindung.

OEBB
 Von Wien Hauptbahnhof
 Nach
 Datum 
 Uhrzeit  Abfahrt  Ankunft
 

 
Haben Sie Anmerkungen, Fragen oder möchten Sie einfach mit der ÖBB in Kontakt treten? Hier erreichen Sie den ÖBB-Kundenservice.

 

Der ÖBB-Konzern bringt als umfassender Mobilitätsdienstleister jährlich 469 Millionen Fahrgäste umweltfreundlich ans Ziel.

Mit 95,9 Prozent Pünktlichkeit gehören die ÖBB zu den pünktlichsten Bahnen Europas.

39.513 MitarbeiterInnen bei Bahn und Bus sorgen dafür, dass täglich rund 1,3 Mio. Reisende sicher an ihr Ziel kommen.

Die dafür nötige, bedarfsgerechte und zuverlässige Bahn-Infrastruktur von Gleisanlagen bis hin zu Bahnhöfen stellt die ÖBB Infrastruktur bereit. Im Zuge einer österreichweiten Bahnhofsoffensive der ÖBB Infrastruktur wurden und werden in ganz Österreich mehr als 100 Bahnhöfe, Haltestellen und Stationen modernisiert oder neu gebaut. Dafür werden rund drei Milliarden Euro investiert.

Eines der bedeutendsten Projekte dieser Modernisierungswelle ist der Bau des neuen Wiener Hauptbahnhofes. Kürzere Fahrzeiten, mehr Verbindungen, bequemes Umsteigen am gleichen Bahnsteig, ein Einkaufszentrum mit Shops für jeden Geschmack und ansprechende Architektur: Der Wiener Hauptbahnhof wird die Mobilität der Menschen in der Ostregion deutlich verändern und stark prägen.

Nur drei U-Bahnstationen von der City entfernt und von allen U-Bahn und Schnellbahnstationen Wiens in weniger als 30 Minuten erreichbar, steht der neue Bahnknoten Wien Hauptbahnhof/Wien Meidling im Zentrum der Mobilität.

Am 10. Oktober eröffnet die BahnhofCity am Wiener Hauptbahnhof, zum Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 werden zusätzlich zum heutigen Teilbetrieb für den Nah- und Regionalverkehr auch die ersten Fernverkehrszüge am Wiener Hauptbahnhof halten.

Das betrifft die Züge von und nach Süden, Norden und Osten. Als erster Vorgeschmack auf die spätere Drehscheibenfunktion werden die railjets Graz-Prag und die railjets München-Wien-Budapest am Hauptbahnhof halten.

Außerdem bieten die ÖBB dann erstmals eine direkte Fernverkehrsverbindung mit dem ICE via Passau, Linz und St. Pölten zum Flughafen Wien an.

Ein Jahr später, im Dezember 2015, werden die ÖBB ihren gesamten Fernverkehr von und nach Wien über das neue Bahnhofsystem Wien Meidling/Wien Hauptbahnhof führen.

Die Bahn rückt damit ins Zentrum von Wien, und auch ins Zentrum der Mobilitätsüberlegungen der Menschen.

http://wien-hauptbahnhof.oebb.at/